Slogan: Zukunftsministerium - Was Menschen berührt.
Altenpflege
Kindertagesbetreuung
Jugendhilfe
Behindertenhilfe

DIE IDEE DAHINTER

Ziel der Kampagne ist die Gewinnung von Nachwuchskräften und die Verbesserung  der Anerkennung von Sozialen Berufen. Im Zentrum dabei steht das Konzept. Dieses ist speziell auf die Lebenswelt von Jugendlichen ausgerichtet. So können die sozialen Berufsbilder und ihre Aufstiegschancen anschaulich und direkt an die Jugendlichen herangetragen werden.

Wie alles begann...

Ins Leben gerufen wurde die Kampagne anlässlich eines Bündnisses für Ausbildung und Fachkräftenachwuchs in der Altenpflege für Bayern.

Partner des Bündnisses sind Leistungserbringer, Kostenträger, die Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit und das Bayerische Sozialministerium.

Die Ziele der Kampagne:

  • Umsetzung von Konzepten zur Personalgewinnung
  • Schaffung neuer Ausbildungsplätze
  • Verbesserung der Rahmenbedingungen
  • Anstoß zu einer intensiveren Auseinandersetzung mit dem Thema Pflege in der Gesellschaft.