Bayern

Nicole Dauer malt den Herzwerker Schriftzug als Lighttag.

Zimmer mit Spiegel

DAS
JUGENDAMT ...

 
  • hilft, berät, schützt und fördert.
  • plant, organisiert und finanziert vor Ort die zahlreichen Angebote für junge Menschen und ihre Familien. Diese Angebote werden von freien Trägern der Jugendhilfe (z. B. Caritas, Diakonie, AWO, Der Paritätische Bayern, Rotes Kreuz) oder von den Kommunen vorgehalten.
  • ist die zentrale Ansprechstelle, die entweder selbst tätig wird und bedarfsgerecht Hilfen gewährt oder Spezialdienste und Einrichtungen im Hilfe-Netzwerk vor Ort vermittelt.
  • wird u. a. von Erzieherinnen und Erziehern, Lehrkräften, Ärztinnen, Ärzten und Hebammen oder der Polizei eingebunden, wenn Problemsituationen in Familien vorliegen, die das Wohl eines Kindes gefährdet erscheinen lassen.
Jugendlicher spielt Billard

Wer kann sich an das Jugendamt wenden?

 
  • Eltern mit Fragen zur Kindertagesbetreuung und zur Erziehung oder bei familiären Problemen.
  • Kinder und Jugendliche, die in der Familie oder in der Schule nicht klarkommen und Hilfe suchen.
  • Alle, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben und sich um deren Wohl sorgen.
 

Wo finde ich „mein“ Jugendamt?

 

In jedem Landkreis und jeder kreisfreien Stadt.

Gespräch mit einem Jungen
 
Gespräch mit einem Jungen

Wer unterstützt die Jugendämter?

 

Das Bayerische Sozialministerium engagiert sich als oberste Landesjugendbehörde fachlich für die Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe und finanziell mit Regelförderprogrammen in besonderen Arbeitsfeldern. Damit trägt es maßgeblich zur Sicherstellung eines nachhaltigen Leistungsangebots bei. Das Bayerische Landesjugendamt unterstützt die Jugendämter fachlich insbesondere durch Veröffentlichungen und Fachveranstaltungen zu aktuellen Themen sowie durch qualifizierte Fortbildung und Beratung.

Mehr über die bayerische Kinder- und Jugendhilfepolitik
Zum Bayerischen Sozialministerium
Bayerisches Landesjugendamt
Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter
Bundesweite Kampagne der Jugendämter